Aufgaben

Die Einsatz-Möglichkeiten für > Genesungsbegleiter sind vielfältig. Sie können sowohl in stationären, teilstationären sowie ambulanten Formen eingesetzt werden. Des Weiteren ist es möglich in der Aus-und Weiterbildung aktiv zu sein und dort tätig zu werden. Die tatsächliche Arbeit hängt immer vom Arbeitgeber und der damit verbundenen Ausrichtung ab.

Beispiele für Einsatz-Möglichkeiten:

  • >Peer-Beratung von Patienten in stationären Einrichtungen
  • Durchführung von themenbezogenen Gesprächsgruppen
  • Durchführung von Gruppenangeboten (Kreativangebote, Kochen, …)
  • Hausbesuche und Krisenbegleitung
  • Organisation und Beratung von Teilnehmern bei EX-IN Kurs-Anbietern
Menü schließen