Trialog im Netz (TriN)

Interaktive Online-Plattform für EX-IN Genesungsbegleiter*innen

Im Projekt wird eine digitale Plattform rund um das Thema EX-IN Genesungsbegleiter*in entwickelt. Sie steht deutschlandweit Unternehmen, Arbeitnehmer*innen, Angehörigen und Interessierten zur Verfügung.

Projektlaufzeit: 01. Juli 2018 bis 30. Juni 2021

Trialog im Netz Logo

Folgende Angebote entstehen derzeit:
  • Informationen zur EX-IN Ausbildung
  • Wissensdatenbank
  • Online-Beratung
  • Stellenbörse

 

Trialog im Netz (TriN) basiert auf:

Trialog in der Praxis (TriP)

 

Trialog im Netz (TriN) ist ein Kooperationsprojekt von:

Robert Kümmert Akademie    Technische Hochschule Nürnberg Institut für E-Beratung  

Erthal Sozialwerk    Soziale Inklusion e.V.

 

Gefördert durch:


Gefördert durch Bundesministerium für Bildung und ForschungEuropäischer SozialfondsZusammen Zukunft Gestalten